Empirische Innovationsökonomik
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Über uns

Der Inhaber des ifo-Stiftuint-team-2015-internetngslehrstuhls für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Empirische Innovationsökonomik ist Prof. Dr. Oliver Falck. Zugleich leitet er am ifo Institut das Zentrum für Industrieöko-nomik und Neue Technologien, an dem auch das ifo-LMU Economics & Business Data Center (EBDC) angesiedelt ist. Darüber hinaus ist Prof. Falck Programmdirektor des CESifo Forschungsnetzwerks.

Die Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls liegen im Bereich der Innovationsökonomik und der angewandten Industrieökonomik. Prof. Falck und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen sich u.a. mit den ökonomischen und sozialen Auswirkungen sowie Treibern von neuen Technologien (insbesondere Informations- und Kommunikationstechnologien), den Determinanten und Aus-wirkungen von Innovationen, der ex-post Evaluation von Innovations– und Industriepolitiken sowie der Analyse von Branchen (z.B. Wettbewerbs– und Regulierungsfragen).

Detaillierte Informationen zur Forschungstätigkeit und zu einzelnen Projekten finden Sie auf den Webseiten des ifo Zentrums für Industrieökonomik und Neue Technologien.

Der Lehrstuhl bietet regelmäßig Vorlesungen und Seminare zu Themen aus dem Bereich der Innovationsökonomik aber auch allgemeinen Volkswirtschaftslehre an. Ausführliche Informationen über unser Lehrangebot finden Sie auf diesen Seiten.

Forschung

Schwerpunkte

Die Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls liegen im Bereich Innovationsökonomik und angewandten Industrieökonomik.

Publikationen